B kanāls


B kanāls
▪ Termini
en B channel inf.
lv Kanāls, kas tīklā ISDN nodrošina datu un audio- vai videoinformācijas pārraidi ar ātrumu 64 kilobiti sekundē. sk. Primary Rate ISDN
ru [ref dict="Tilde (Ru-Lv)"]B канал[/ref]
LZAit
▪ EuroTermBank termini
Inf, Kom, IT
ru B канал
ETB

Latviešu-krievu vārdnīcu. 2014.

Смотреть что такое "B kanāls" в других словарях:

  • Freileitungskreuzung des Suez-Kanals — Die Freileitungskreuzung des Sueskanals besteht aus zwei 221 Meter hohen, als Stahlfachwerkkonstruktionen ausgeführten Tragmasten gut vier Kilometer nordöstlich von Sues. Sie sind mit drei Traversen für die Aufnahme von sechs Leiterseilen für… …   Deutsch Wikipedia

  • Einengung eines Kanals — Stenose (fachsprachlich) …   Universal-Lexikon

  • Main-Donau-Kanal — Verlauf des Main Donau Kanals Gewässerkennzahl DE: 1386 und 2424 Abkürzung MDK …   Deutsch Wikipedia

  • Wiener Neustädter Kanal — Der Wiener Neustädter Kanal ist ein im Erzherzogtum Österreich 1803 in Betrieb genommener und bis auf 63 km Länge erweiterter künstlicher Wasserlauf, auf dem vor allem Holz, Ziegel und Kohle aus dem Raum südlich der Donau nach Wien… …   Deutsch Wikipedia

  • Masurischer Kanal — Vorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Masurischer Kanal Verlauf des Masurischen Kanals Lage Russland: Oblast Kaliningrad Polen: Woiwodschaft Ermland Masuren …   Deutsch Wikipedia

  • Panama-Kanal — Der Panamakanal ist eine künstliche Wasserstraße, welche die Landenge von Panama in Mittelamerika durchschneidet und den Atlantik mit dem Pazifik für die Schifffahrt verbindet. Die erste Durchfahrt erfolgte am 15. August 1914. Lage des… …   Deutsch Wikipedia

  • Canal Royal — Der 240 km lange Canal du Midi (deutsch: Kanal des Südens; ursprüngliche Bezeichnung: Canal royal en Languedoc) verbindet in Südfrankreich das Mittelmeer mit der Stadt Toulouse. Seine Fortsetzung in Richtung Atlantik / Bordeaux war ursprünglich… …   Deutsch Wikipedia

  • Canal du midi — Der 240 km lange Canal du Midi (deutsch: Kanal des Südens; ursprüngliche Bezeichnung: Canal royal en Languedoc) verbindet in Südfrankreich das Mittelmeer mit der Stadt Toulouse. Seine Fortsetzung in Richtung Atlantik / Bordeaux war ursprünglich… …   Deutsch Wikipedia

  • Panamakanal — Der Panamakanal ist eine künstliche, 81,6 Kilometer lange Wasserstraße, die die Landenge von Panama in Mittelamerika durchschneidet und den Atlantik mit dem Pazifik für die Schifffahrt verbindet. Die erste Durchfahrt erfolgte am 15. August… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte des Sueskanals — Der Sueskanal wurde in den Jahren 1859 bis 1869 von der von Ferdinand de Lesseps gegründeten und geleiteten Compagnie universelle du canal maritime de Suez gebaut und von ihr bis zur Nationalisierung im Jahre 1956 betrieben. Seitdem untersteht er …   Deutsch Wikipedia

  • Canal du Midi —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

Книги

  • Intrigo, Håkan Nesser. Tõeline maiuspala Skandinaavia krimikirjanduse fännidele! Naine, kes haub kättemaksu truudusetule abikaasale. Kolmkümmend aastat tagasi salapärastel asjaoludel kadunud noor neiu. Ideaalne… Подробнее  Купить за 1156.78 руб электронная книга
  • Het Africa-Vraagstuk (Dutch Edition), Kan C M. Книга представляет собой репринтное издание. Несмотря на то, что была проведена серьезная работа по восстановлению первоначального качества издания, на некоторых страницах могут обнаружиться… Подробнее  Купить за 689 руб
  • Nederland En De Kust Van Guinea (Dutch Edition), Kan Cornelius Marius. Книга представляет собой репринтное издание. Несмотря на то, что была проведена серьезная работа по восстановлению первоначального качества издания, на некоторых страницах могут обнаружиться… Подробнее  Купить за 684 руб
Другие книги по запросу «B kanāls» >>


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.